(c) Dr. H. Schneider, Rurstr. 47a, 52441 Linnich  -  
Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie die aktuellsten News aus DeutscheDental.de:

dd-News vom 31.07.
Corona-IDS vom 22.-25.9.
Zum nunmehr 39. Mal öffnet die Internationale Dental-Schau (IDS) vom 22. bis 25. September 2021 ihre Tore.

Die IDS steht ganz im Zeichen einer neuen Positionsbestimmung für die gesamte internationale Dental-Branche: Sie spielt eine entscheidende Rolle für einen erfolgreichen Re-Start des Marktes. Zugleich setzt die IDS auch konzeptionell neue Maßstäbe: mit der IDSconn.....
dd-News vom 31.07.
Quarantäne während Urlaub: Pech gehabt.
Es besteht kein Anspruch des Arbeitnehmers auf Nachgewährung von Urlaubstagen bei einer Quarantäneanordnung wegen einer Infektion mit dem Coronavirus. Eine behördliche Quarantäneanordnung steht einem ärztlichen Zeugnis über die Arbeitsunfähigkeit nicht gleich.

So jedenfalls das Urteil des AG Bonn (noch nicht rechtskräftig).
Der Arbeitnehmerin wurde f&uum.....
dd-News vom 31.07.
73% Frauen bei Zahnmedizin-Promotionen in RLP
Rund 7500 Menschen haben im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz an ihrer Doktorarbeit geschrieben. Das seien 500 Doktoranden und Doktorandinnen mehr als im Jahr 2019 und somit ein Anstieg von rund 7,6 Prozent, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Bad Ems mit.

Die Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz betreute mit 4100 Personen mehr als die Hälfte der Doktoranden. Am h&aum.....
dd-News vom 14.07.
20 Jahre Dentaltechnologie an der Hochschule Osnabrück
Der bundesweit erste und einmalige Studiengang „Dentaltechnologie“ an der Hochschule Osnabrück feiert sein 20-jähriges Bestehen. Auf dem 10. Dental Forum stand die Geschichte des Studiengangs ebenso im Fokus, wie Beiträge aus der Praxis der Ehemaligen und Einblicke in studentische Arbeiten. Bis 31. Juli können sich Interessierte um einen Studienplatz bewerben.

G.....

dd-News vom 07.07.
par-richtlinie.de Hilfe der DG Paro im neuen Richtlinien-Dschungel
Mit der Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderen Parodontalerkrankungen wird die parodontologische Versorgung seit dem 01. Juli 2021 auf eine neue Grundlage gestellt. Auf der eigens dafür erstellten Homepage www.par-richtlinie.de gibt die DG PARO wertvolle Hilfestellung bei Umsetzung der neuen PAR-Richtlinie in der Praxis.


Mit dem Inkrafttreten der neuen Rich.....
dd-News vom 05.07.
Umfassende Genstudie zur Lippen-Kiefer-Gaumenspalte
Die Lippen-Kiefer-Gaumenspalte ist eine der häufigsten angeborenen Fehlbildungen. Sie hat vor allem genetische Ursachen. Welche Erbanlagen genau betroffen sind, ist aber noch weitgehend unbekannt. Eine neue internationale Studie unter Federführung der Universität Bonn liefert dazu nun neue Einblicke. Die Ergebnisse erscheinen in der Fachzeitschrift Human Genetics and Genomics Advanc.....

dd-News vom 29.06.
Hygienepauschale bis 30.9. verlängert
Zur Abgeltung der aufgrund der COVID-19-Pandemie immer noch bestehenden erhöhten Aufwände für Schutzkleidung etc. kann der Zahnarzt die Geb.-Nr.3010 GOZ analog zum Einfachsatz (= 6,19 Euro), je Sitzung zum Ansatz bringen.

Auf der Rechnung ist die Geb.-Nr. mit der Erläuterung „3010 analog – erhöhter Hygieneaufwand“ zu versehen. Dem entsprechend kann ein.....
dd-News vom 29.06.
PMMA statt Hyaluronsäure: Brasilien-Zahnärztin entstellt
Die Verwendung von PMMA anstatt von Hyaluronsäure für die ästhetische Aufspritzung im Rahmen von "Schönheitsbehandlungen" hat in Brasilien zu zahlreichen entstellten Opfern einer Zahnärztin geführt.
Der Fall, der von RTL mit Bildern dokumentiert wird, ist schon krass: statt Hyaluronsäure verwendete eine 34jährige brasilianische Zahnärztin bei Unterspri.....
dd-News vom 17.06.
Weiterhin 14 Tage Online krank..
Corona-Pandemie: G-BA verlängert erneut Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung und telefonischen ASV-Beratung

Bei leichten Atemwegserkrankungen können sich Versicherte auch weiterhin telefonisch krankschreiben lassen. Die dafür notwendige Sonderregelung zur Feststellung der Arbeitsunfähigkeit hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) heute um 3 Monate verlänge.....

dd-News vom 15.06.
DGZMK: Wissenschaftszahnmediziner international gut aufgestellt
Deutsche Zahnmedizin gibt wissenschaftlich im internationalen Vergleich ein gutes Bild ab

Seit dem Wissenschaftsratsgutachten von 2005 stand die deutsche Zahnmedizin wiederholt in der Kritik, nicht genug international kompetitive, qualitativ hochwertige Forschung zu betreiben. Das Positionspapier „Zahnmedizin 2030“ der DGZMK aus dem vergangenen Jahr hat diese Kritik erneut aufgegrif.....
Mehr News lesen..
MasterVerband Implantologie Die bundesweite Organisation der in der zahnärztlichen Implantologie graduierten Zahnärzte. Weiteres erfahren Sie auf der Homepage des Implantat - Spezialisten -Verbands.

Top Stories
 Search

Mit unserer Suche spüren Sie einfach ein Thema aus DeutscheDental auf - egal, ob aus den Artikeln oder den News. Mit einem Klick finden Sie dann den Weg zur betreffenden Meldung. Der Zurück-Button Ihres Browsers führt Sie immer wieder zur Ergebnisliste.